Mit $ 40 Milliarden in bar Google M & A-Chief sagt, Deal Schwerpunkt hat sich geändert

Google hat im vergangenen Jahr 79 Akquisitionen, vor allem kleine Unternehmen und vor allem für ihre Engineering-Talente. Die größte Übernahme war Motorola Mobility, ein Geschäft von 12,5 Milliarden US-Dollar. In diesem Jahr erwartet der Suchriese, sich auf kleinere Abschlüsse in strategischen Bereichen wie Handy und Video zu konzentrieren, sagte David Lawee, Vice President Corporate Development.

Google kündigt einen neuen Meilenstein in der Herstellung von Maschinen an, wie Menschen, Entwickler, Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar, Cloud, Box integriert sich mit Google Docs, Springboard, Mobility, Google rebut Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger

In einem Interview mit Richard Waters, West Coast Managing Editor für die Financial Times, sagte Herr Lawee, dass es kein Interesse an Akquisitionen in Social Networking Sektoren, und dass Google + auf “eine ziemlich gute Flugbahn war.” Google hat etwa 40 Milliarden Dollar in bar Und viele andere Tech-Unternehmen haben große Horten von Bargeld, die die Bewertung der strategischen Akquisitionen aufblasen könnte.

“Es ist nicht klar, was überbewertet ist und was nicht”, sagte Herr Lawee. Er fügte hinzu, dass die Preise der Angebote gewogen werden müssten gegen die neue Skala der neuen Märkte Google war die Schaffung. “Wir glauben, dass wir eine riesige Chance vor uns haben.”

Google-Änderungen konzentrieren sich auf Dealmaking – FT.com Das Interview zeigte eine interessante Management-Änderung bei Google, unter seinem neuen CEO, Larry Page. In dem Bemühen, die unternehmerische Initiative des Unternehmens neu zu entfachen, sind Treffen zwischen Führungskräften für Abendstunden zwischen 18.00 und 23.00 Uhr vorgesehen.

? Google DeepMind behauptet großen Meilenstein in Maschinen sprechen wie Menschen

Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar

Box integriert sich mit Google Docs, Springboard

? Google rebuts Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger