Snowden Dokumente offenbaren Australien tapped indonesischen Präsidenten Nokia: Bericht

Im Jahr 2009 verfolgte die Defense Signals Directorate das Mobiltelefon des indonesischen Präsidenten Susilo Bambang Yudhoyono für mindestens 15 Tage, berichtet das ABC.

Basierend auf den neuesten Lecks von NSA-Whistleblower Edward Snowden, zeigen die Dokumente, dass neben dem Präsidenten, andere Mitglieder seiner Regierung, die gezielte wurden Indonesien First Lady, Vizepräsident, ehemaliger Vizepräsident, Foreign Spokesman, Domestic Spokesman, Staatssekretär.

Eine weitere Folie veröffentlicht zeigt die Gesprächsdaten als Ergebnis der Telefonüberwachung im August 2009 auf dem Präsidenten Nokia Mobilteil durchgeführt gewonnen.

Obwohl viele der Enthüllungen aus den Snowden-Dokumenten sich auf die NSA konzentriert haben, ist Australien nicht entkommen, in den Spionage-Furore gefangen zu sein, wobei die Snowden-Dokumente zuvor gezeigt haben, dass Australien beteiligt war, in der Nutzung von Überwachungsausrüstung in seinen Botschaften, um Intelligenz zu sammeln

Letzte Woche starteten indonesische Hacker einen Denial-of-Service-Angriff, auf der Website des Australian Secret Intelligence Service in Vergeltung zu den Behauptungen, dass Australien seine Jakarta-Botschaft zum Spionieren benutzt hatte.

In einem Interview mit 7,30 vergangenen Woche sagte der australische Premierminister Tony Abbott, dass “alle Regierungen Informationen sammeln” und dass solche Offenbarungen “kaum ein Schock” seien.

“Wir nutzen die Informationen, die wir sammeln für eine gute, auch für eine stärkere Beziehung mit Indonesien zu bauen”, sagte der Premierminister.

Und eines der Dinge, die ich heute in meinen Gesprächen mit dem indonesischen Vizepräsidenten angeboten habe, besteht darin, unseren Informationsstand zu erhöhen, denn ich möchte, dass die Menschen in Indonesien wissen, dass alles, was wir tun, Indonesien zu helfen ist Um Australien zu helfen.

Australien ist Mitglied der Fünf-Augen-Vereinbarung, die einen Rahmen für den Austausch von Intelligenz zwischen dem Vereinigten Königreich, den USA, Australien, Kanada und Neuseeland bietet.

Der indonesische Staatspräsident war nicht der erste Staatschef, der erfuhr, dass ihre Gespräche abgeklopft wurden, Bundeskanzlerin im letzten Monat, Angela Merkel telefonierte, US-Präsident Barack Obama versicherte, dass die amerikanischen Geheimdienste ihr Handy nicht überwachten, Nach Berichten in Der Spiegel erklärte, dass der Präsident persönlich über die US-Spione Klopfen an Merkels Telefone informiert hatte.

Nach den Vorwürfen der Spionage über das Telefon des Bundeskanzlers wurde erfahren, dass die Telefone von 35 führenden Persönlichkeiten der Welt von der NSA überwacht wurden.

Umdenken Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

Security, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer zu aktualisieren Jetzt kritische Sicherheitslücken zu beheben