Sprint zu töten Wi-Fi BlackBerry PlayBook als RIM bereitet 3G-Follow-up

Laut einer von SprintFeed erstellten End-of-Life-Liste könnte das Wi-Fi-Modell des BlackBerry Playbook-Tabletts von RIM Ende des Monats sein Ende sehen.

Während dies scheinen mag, wie es Zaubersprüche Schicksal für die Tablette, seine nur die Hälfte der Geschichte. Laut einer durchgeführten Produkt-Roadmap von BGR erhalten, ist RIM’s Follow-up auf das Playbook gut auf dem Weg. Während die Roadmap scheint ein wenig veraltet (es gibt das Playbook 3G eine Q1 2013-Version, die scheint ein bisschen weit weg) andere Dokumente beachten, dass die 3G Playbook bieten einen 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, Nahfeld-Kommunikation und PlayBook OS 2,0. So, während einige Dinge in der Luft sind, scheinen andere etwas konkreter.

Aber hier ist die Frage: Ohne wirkliche Freigabedatum für das nächste PlayBook, das bisher angekündigt wird, ist Sprint’s Umzug, um die Wi-Fi-Version der Tablette ein bisschen verfrüht?

BlackBerry DTEK50 schlägt fehl, die Sicherheitsleiste anzuheben

“Quadrooter” -Fehler betreffen über 900 Millionen Android-Telefone

BlackBerry macht seine Hub-Software auf Android-Geräten verfügbar

BlackBerry ‘verbesserte’ Krypto bringt die gleiche Sicherheit, weniger Vertrauen

BlackBerrys DTEK50 schafft es nicht, die Sicherheitsleiste zu erhöhen, Sicherheit, Quadrooter-Fehler beeinträchtigen mehr als 900 Millionen Android-Telefone, Mobility, BlackBerry stellt seine Hub-Software auf Android-Geräten zur Verfügung, Sicherheit, BlackBerrys verbesserte Krypto bringt dieselbe Sicherheit und weniger Vertrauen